Sie sind hier:  >> Marburg-Tapeten 

Marburg-Tapeten bei uns günstig online bestellen!

Marburg Wallcoverings Tapeten-Shop

Bild   

Marburg Wallcoverings "Da Milano"

Marburg Wallcoverings "Da Milano"

Marburg Wallcoverings-CUVÉE PRESTIGE

Marburg Wallcoverings "CUVÉE PRESTIGE"

Marburg Wallcoverings "Ornamental Home"

Marburg Wallcoverings "Ornamental Home"

Karim Rashid "Globalove"

Marburg Wallcoverings "GLOBALOVE by KARIM RASHID"

Marburg Wallcoverings "Da Milano"

Marburg Wallcoverings "Da Milano"

Marburg Wallcoverings - Suprofil Style 2016

Marburg Wallcoverings "Suprofil Style"

Marburg Wallcoverings - ESTELLE 2017

Marburg Wallcoverings  "Estelle"

Marburg Wallcoverings - VIEW 2018

ZUHAUSE WOHNEN KOLLEKTION 4 by Marburg

Marburg Wallcoverings "VIEW by Dieter Langer"

NENA - BY MARBURG WALLCOVERINGS

Marburg Wallcoverings Tapeten by "NENA"

ZUHAUSE WOHNEN KOLLEKTION 4

ZUHAUSE WOHNEN KOLLEKTION 4 by Marburg

Marburg Wallcoverings- Velvet Panels

Marburg Wallcoverings "VELVET PANELS"

Marburg Wallcoverings- La Venezia 3

Marburg Wallcoverings "LA VENEZIA 3"

Marburg Wallcoverings- Nabucco

Marburg Wallcoverings "NABUCCO"

Marburg Wallcoverings "LA VIE"

Marburg Wallcoverings "LA VIE"

Marburg Wallcoverings "OPULENCE CLASSIC"

Marburg Wallcoverings "Opulence Classic"

Marburg Wallcoverings "OPULENCE CLASSIC"

Über Marburg Wallcoverings

Die renommierte Marburger Tapetenfabrik, die zu den führenden Tapetenherstellern gehört und über ein weltweites Vertriebsnetz verfügt, hat sich als ein Design- und Qualitätsführer bei innovativen und hochwertigen Tapeten etabliert. "Marburg Wallcoverings" geht auf ein 1845 gegründetes Fachgeschäft für Innenausstattung zurück und befindet sich nach fast 170 Jahren in nunmehr fünfter Generation unverändert in Familienbesitz.



Zahlreiche Auszeichnungen bestätigen die kontinuierlich hohe Qualität von Marburg Tapeten



Marburg Tapeten hat in den zurückliegenden Jahren zahlreiche Auszeichnungen erhalten.
⦁ Im Oktober 2013 erhielt die Marburger Tapetenfabrik vom angesehenen "Rat für Formgebung" einen Sonderpreis für herausragende Designqualität in der Kategorie "Industrial Goods and Materials".
⦁ In der Kategorie "Wandgestaltung" erreichte Marburg Wallcoverings beim "homesolute award 2012" einen respektablen dritten Platz.
⦁ Von den Lesern der Fachzeitschrift EURODECOR wurde die Marburger Tapetenfabrik Anfang 2014 in der Kategorie "Bestes Design 2013" zum "Unternehmen des Jahres" gewählt.
⦁ Bereits seit 1996 verfügt Marburg Wallcoverings über das wichtige Qualitätsmanagement-Zertifikat DIN EN ISO 9001.



Die Unternehmensphilosophie von Marburg Tapeten



Die Marburger Tapetenfabrik vertreibt ihre Qualitätsprodukte zwar weltweit, produziert aber ausschließlich in Deutschland. Nachhaltiges Wirtschaften hat in der Unternehmensstrategie von "Marburg Wallcoverings" den Stellenwert eines strategischen Erfolgsfaktors. Zur gelebten Verantwortung für die Umwelt und die Unternehmensprodukte gehört, dass der Anteil ökologischer Produkte kontinuierlich erhöht und die Produktion der Marburger Tapetenfabrik soweit wie möglich an der Kreislaufwirtschaft ausgerichtet wird.



Das Produktprogramm des Tapetenherstellers Marburg Wallcoverings



Marburg Wallcoverings ist für die drucktechnische Präzision seiner anspruchsvollen und modernen Tapeten bekannt. Das Unternehmen Marburg verfügt über Lizenzen weltweit renommierter Designer wie Zaha Hadid, Luigi Colani, Karim Rashid, Dieter Langer, Ulf Moritz und Harald Glööckler.

Zum Sortiment der Marburger Tapetenfabrik gehören
⦁ die Produktkategorien "Designerwelten" und "Wohnwelten",
⦁ die "zuhause wohnen Kollektion", die die junge und feminine Produktlinie von Marburg Tapeten widerspiegelt,
⦁ das Produktprogramm "Patent Decor", zu dem Wandbeläge gehören, die sich individuell überstreichen und gestalten lassen und
⦁ die Tapeten-Kollektion "DIY selber machen" als Sortiment für Heimwerker, aber auch für Tapezier-Neulinge.



Die "Designerwelten" von Marburg Wallcoverings



Die faszinierenden Designerkollektionen von Marburg Tapeten lassen keine exklusiven Wünsche offen:

Harald Glööckler beweist mit seinen Entwürfen, dass sich Alltägliches eindrucksvoll gestalten lässt. In einer seiner Kollektionen verwendet er als Hauptmotive Barock-, muschelförmige Rocaille- und konzentrische Strahlenelemente. Der Designer kombiniert Farbenpracht mit glitzernden Details und matt-schimmernden, zurückhaltenden Farbtönen. Seine Entwürfe für eine Tapete im Kinderzimmer entführen in eine unbeschwerte und fröhliche Kindheit: Märchen- und Tiermotive wechseln sich mit zart-romantischen Arabesken ab.

Die auf den Ideen von Ulf Moritz basierenden Tapeten bringen das Flair des Besonderen zum Ausdruck: Neben Geflechten feiner Lederbänder, Diamantenmotiven und Hammerschlageffekten finden sich mit feinem Silikatsalz gebildete Tropfenformen und strenge Linienraster. Andere Tapeten zeigen gefühlsstarke weiche Farben oder archaische Formen und fernöstliche Klarheit. Moritz versteht sich aber auch auf die kunstfertig und verführerisch wirkende Formensprache von Gotik, Barock und Jugendstil.

Luigi Colani sucht nach der Vereinigung von Natur und Technik. Er verwendet Tiermotive und baumrinden- sowie wasserstrudelähnliche Strukturen. Teilweise variiert er zwischen erdigen Naturtönen, mondänem Krapplackrot, Silber und Gold, während andere seiner Entwürfe von stahlblauem Schimmer, Silbergrau oder von an oxidiertes Kupfer erinnerndes Grün geprägt sind.

Kraftvoll und vielschichtig sowie mit überraschenden Effekten erscheint manche Tapete von Dieter Langer, der raffinierte Farbabstufungen und ineinander übergehende Streifen als Gestaltungselemente einsetzt.

Karim Rashid zeigt ein hochmodernes Design unter Nutzung von Retro-Motiven und geometrischen Mustern. Visionär ist die Formensprache von Zaha Hadid, die sich durch dynamische Linienführung und Wandmotive von beeindruckender Tiefe auszeichnet.



Die "Wohnwelten" von Marburg Tapeten



Zu den "Wohnwelten" der Marburger Tapetenfabrik gehören die Produktlinien "Jung", "Klassisch" und "Romantisch".

Zum Produktsortiment "Jung" gehören mit ausdrucksstarken Farben versehene Tapeten, die einen Wohnraum zum Rückzugsort vor einem hektischen Alltag machen. Andere Kollektionen zeigen klassische Moderne, Romantik oder Verspieltheit mit feinen, zurückhaltenden oder burschikosen Farben. Ob farbenfroh oder dezent, floral oder geometrisch, mutig oder zurückhaltend, stets entwickeln die Tapeten dieser Produktlinie einen individuellen Akzent.

Zur Produktgruppe "Klassisch" gehören unter anderem Tapeten mit zarten Pastelltönen oder mattsamtenen Flächen, aber auch mit kräftigen, lebendigen Farben oder Lederoptiken. Zu den verwendeten Formen zählen oft florale Motive wie Blüten mit fein geknüpften romantischen Bändern oder stilisierte Blattdessins. Tapeten mit Damastmotiven zeigen Flechtwerk-Ornamente und maurisch anmutende Arabesken.

Tapeten der Produktlinie "Romantisch" spielen oft mit Rot- und Lila-Tönen, aber auch mit gebrochenem Weiß, zartem Anthrazit oder einem stumpfen Beige. Florale Motive und Arabesken finden sich auch im "romantischen" Sortiment.